• IMG_1777.JPG
  • IMG_0884.JPG
  • IMG_8490.JPG
  • IMG_1779.JPG
  • 150502_5493_by_Dobslaff_GER_Heubach_XCE_MuellerM.jpg
  • IMG_2992.JPG
  • 150621_22083_by_Dobslaff_GER_Saalhausen_NCh_XC_WE_WU_MuellerM.jpg

... hat es nach Wuppertal noch nicht so richtig geschafft. Doch das ist mir so Recht , denn bei Sonnenschein lassen sich super viele Trainingsstuden sammeln.

 

Lange habe ich nichts mehr geschrieben, das liegt wohl daran, dass ich mich gegen eine Rennserie wie die Bocholter Rennen im Winter entschieden habe und daher keine Wettkampf berichte entstehen.

 

Doch mir wird es auf keinen Fall langweilig. Das Training läuft super.

 

Zusammen mit   ‚Alex’ und ‚Flo’ machte ich mich am Sonntag Morgen auf den Weg, um die Rennsaison 2014 einzuläuten.

Es ging zum Nürburgring nach Adenau, zum 2. Lauf des Rothaus-Bulls-Cup.

 

15.2 – 1.3.2014

 

Samstag Mittag ging mein Flieger Richtung Sonne. Ganz so nach Sonne sah es bei der Ankunft in Las Palmas nicht aus,

es war windig und es regnete am Abend auch noch in Mas Palomas. Umso mehr war ich froh, doch meine dicke Jacke bei zu haben… 

Büchel bei strahlenden Sonnenschein und richtig warmen Temperaturen habe ich, soweit ich mich erinnere, noch nicht erlebt. 

Von den Höhenmetern gab es zwar nicht sehr viele, dafür aber von den Runden. Da die Runde recht kurz war fuhren wir Damen 7 Runden. 

Nach einer etwas anstrengenden Woche war ich nicht so fit wie noch vor zwei Wochen in Büchel.